Frankreich

Weltklasse-Kunst und -Architektur, und gesegnet mit natürlicher Schönheit und langen Küstenstreifen, Croissants und Champagner

Das kulturelle Repertoire Frankreichs ist umwerfend, was Umfang und Vielfalt betrifft. Es ist so viel mehr als die bekannten Wahrzeichen: der Eiffelturm, der Louvre, Notre Dame und die Gärten von Versailles. Das Land verfügt über einen außerordentlichen Reichtum an Museen, Galerien, Ateliers und vor allem: eine Küche der Spitzenklasse – was für die Franzosen von enormer Bedeutung ist, deren Gastronomie weit mehr ist, als nur überaus gut zu essen. Genießen Sie den Luxus einfacher, alltäglicher Rituale, die sich in unvergessliche Momente verwandeln, sei es ein Kaffee und ein Croissant im Pariser Café, ein Spaziergang durch die von Monet gemalten lilienbewachsenen Gärten oder ein Strandspaziergang an einem Strand in der Bretagne, der vom subtilen Zusammenspiel von Sprache, Musik und Mythologie durchdrungen ist.
Eine Reise von den Klippen und Sanddünen Nordfrankreichs über das glitzernde blaue Meer der Französischen Riviera bis hin zu den grünen Eichenwäldern Korsikas. Naturerlebnisse im Freien sind das, was die lyrische Landschaft Frankreichs einfordert. Ob Sie nun über wellengepeitschten Sand zum Mont St-Michel oder durch das üppige Grün entlang der Loire wandern – für jeden ist etwas dabei.

Noch keine konkrete Vorstellung, wohin die Reise gehen soll?

Sie möchten, dass andere Ihren Urlaub professionell organisieren?

Suchen Sie nach etwas Besonderem auf Ihrer Reise?
Gönnen Sie sich exklusive Dienstleistungen wie einen persönlichen Fotografen, einen Yoga- und Fitnesslehrer oder einen Küchenchef.