albergo pietrasanta tuscany

Albergo Pietrasanta

Historischer Charme, zeitgenössische Kunst und ikonischer Stil an der toskanischen Küste

Willkommen im Albergo Pietrasanta, einer Oase der Kunst, der Finesse und des lokalen Erbes in Pietrasanta, dem Zentrum zeitgenössischer toskanischer und traditioneller Handwerkskunst.

In den erhabenen Räumlichkeiten des Palazzo Barsanti Bonetti, einem monumentalen Palast aus dem 17. Jahrhundert, bietet dieses tadellos ausgestattete Hotel alles, was man braucht, um einen unvergesslichen, erfüllenden und erhellenden Aufenthalt zu erleben.

Die Lage des Hotels befindet sich im historischen Zentrum eines der faszinierendsten Schmuckstücke der Toskana, dem exquisiten Pietrasanta. Die Stadt liegt am Fuße der Apuanischen Alpen, nur eine kurze Autofahrt von deren Hängen und den Sandstränden der Versilia entfernt, und stammt aus dem Mittelalter, was ihr ein beeindruckendes historisches Zentrum mit schönen antiken Überresten verleiht.

Vor allem aber ist Pietrasanta für sein unvergleichliches künstlerisches Vermächtnis bekannt. Seit der Frührenaissance von weltberühmten Künstlern geliebt, ist es für Bildhauer und Maler seit jeher ein begehrtes Ziel, das sie mit großartigen Kunstwerken füllen.

Das Herz dieser schillernden Stadt wird durch ihr schönstes Hotel, das Albergo Pietrasanta, auf wunderbare Weise bereichert.

Das sorgfältig renovierte Gebäude, bei dem die ursprüngliche Architektur und die zeitgenössischen dekorativen Elemente erhalten wurden, spiegelt die alte Pracht des historischen Palastes wider und präsentiert sie mit herzlicher toskanischer Gastfreundschaft, hervorragendem Service und schlichtweg beeindruckenden zeitgenössischen Kunstwerken, die sowohl die Gemeinschaftsbereiche als auch die Gästezimmer schmücken.

Kunst, das unverwechselbare Thema von Pietrasanta, ist gleichzeitig das Leitmotiv, das den einzigartigen Charakter dieses Hotels definiert, schmückt und bereichert. Von hervorragend rekonstruierten Fresken aus dem 17. Jahrhundert bis hin zu einer beeindruckenden Sammlung zeitgenössischer Meisterwerke reicht die Auswahl an dekorativen Highlights, die das Hotel bietet.

Die künstlerische Zusammenstellung schmückt die Innensäle, Gästezimmer und Suiten und bietet eine beredte Reise durch die italienische Kunst und einen fesselnden Überblick über ihre Entwicklung.

Das Albergo Pietrasanta bietet seinen Gästen 20 Nichtraucherzimmer auf höchstem Niveau, alle perfekt ausgestattet mit erlesener Bettwäsche, modernsten Annehmlichkeiten und natürlich prächtigen Marmorbädern! Das Angebot reicht von Classic- und Superior-Zimmern bis hin zu Junior-Suiten, Suiten und Master-Suiten, um allen Ansprüchen gerecht zu werden.

Neben den prächtig ausgestatteten Innenräumen verfügt das Hotel über eine seltene und wertvolle Besonderheit: einen herrlichen Garten, der sich zwischen dem Hauptgebäude und den alten Stallungen befindet. Mit seinen anmutigen, jahrhundertealten Palmen und der stilvollen, komfortablen Außeneinrichtung ist er der perfekte Ort, um zu lesen oder einen köstlichen Espresso oder einen typisch italienischen Aperitivo zu genießen.

Und gleich außerhalb liegt das wunderbare Pietrasanta mit seiner überraschenden Mischung aus historischen Überbleibseln und zeitgenössischem Genie, faszinierenden Malerateliers, kleinen Galerien und Werkstätten aller Art.
Michelangelo „kaufte“ seinen Marmor in den nahegelegenen Carrara-Steinbrüchen ein, Fernando Botero und Igor Mitoraj lebten und arbeiteten hier, und die Künstler von heute setzen diesen Trend fort… und Albergo Pietrasanta bietet die Kulisse für einen unvergeßlichen Urlaub!

Pietrasanta hotel Tuscany
Albergo Pietrasanta art hote in Tuscany
Hotel Pietrasanta Tuscany

Annehmlichkeiten & Serviceleistungen:

  • Eine einzigartige Sammlung zeitgenössischer Kunst.
  • Historische Räumlichkeiten und wundervoll restaurierte Fresken.
  • Geräumige, fein ausgestattete Gästezimmer und Suiten unterschiedlicher Größe.
  • Wunderschöner Garten mit jahrhundertealten Palmen.
  • Hervorragende Lage: im Zentrum von Pietrasanta, nur eine kurze Autofahrt vom Meer und den Apuanischen Alpen entfernt.
  • Erstklassiger hauseigener Business-Bereich: der Salon De Dominicis und die angrenzende Lounge stehen den Gästen für Arbeit, Telefonkonferenzen oder Meetings zur Verfügung.

Rezensionen

  • Rebecca S.
    Anfang Juni waren wir für eine Woche in der wunderschönen Unterkunft in der Altstadt von Ostuni/Apulien/Italien. Exklusive Wohnung inmitten der historischen alten Gemäuer mit einem fantastischen Blick!!! Von der Terrasse aus sieht man das Meer und die lange Küste - einfach nur traumhaft. Die Wohnung ist durch ihre Bauweise und Gewölbe immer kühl und angenehm, sodass wir auch in heißen Nächten immer gut geschlafen haben. In der Nähe befinden sich viele tolle Bars, die romanische Kirche, die Piazza Sant'Oronzo und die ansässigen Dorfbewohner sind stets gastfreundlichen und für ein Gespräch sehr offen. An einem Vormittag hatten wir auch einen privaten Fotografen dabei, er hat uns begleitet und wunderbare Bilder von & für uns gemacht. Das Ganze wurde durch Voyemo organisiert und hat reibungslos geklappt. Dank Riccardo hat es uns an nichts gefehlt, es war alles perfekt organisiert und wir fühlten uns von Anfang an sehr wohl! Jederzeit wieder mit Voyemo - GRAZIE MILLE Ric 😉
    Rebecca S.
  • Bettina Naumann
    Wir haben seit 2 Jahren einen Jagdhund und hatten die Befürchtung, nur noch in der näheren Umgebung verreisen zu können; dabei kannten wir Italien kaum, auch unsere italienischen Sprachkenntnisse lassen sehr zu wünschen übrig. Daher ließen wir uns professionell unterstützen. Die Orte und Unterkünfte, die uns Riccardo gebucht hatte, überraschten uns auf das Angenehmste. Wir fanden alles über die Adressen und GPS Daten, verbrachten so im Norden Italiens, begonnen am Gardasee, weiter nach Venedig, bis zu Cinque Terre einen wunderschönen Urlaub. Unser Hund Athos wurde überall genauso herzlich wie wir Willkommen geheißen. Die Unterkünfte waren so verschieden wie wunderschön gelegen und ausgestattet. Auch Restaurantempfehlungen, Buchungen und Hinweise zu Sehenswürdigkeiten bereicherten unsere Zeit im Piemont, in der Lombardei, in Ligurien, Venetien und dem Trentino. Uns wäre mit Sicherheit Schönes und Wesentliches entgangen, hätten wir nicht die professionelle Hilfe bei der Reiseplanung in Anspruch genommen.
    Bettina Naumann
  • Mart P
    Herzlichen Dank für die tollen Tage! Es war eine tolle und aufregende Zeit mit dir! Riccardo ist nicht nur unglaublich sympathisch, sondern brauchte uns den ""travel style"" näher. Alle Locations sind sehr individuell und speziell, sodass wir uns bereits auf viele weitere Reisen freuen! Herzlichen Dank!
    Mart P
  • Heiko und Ines
    Anfang September waren wir in Apulien. Das Wetter war top und das Mittelmeer herrlich warm. Wir haben noch nie so viele Olivenbäume gesehen, einer uriger und älter als der andere. Ostuni ist eine tolle alte Stadt, auf einer Anhöhe gelegen, Von der wirkich zu empfehlenden Unterkunft hast du, von der Terrasse aus, einen wunderbaren Blick auf ́s Meer und die herrliche Umgebung. Sie liegt romantisch in der verkehrsfreien Altstadt, mit ihren schmalen Gassen. Alles Andere mußt du selbst erkunden und geniessen. Eine Reise dorthin lohnt sich auf jeden Fall.
    Heiko und Ines
Riccardo Barile - Managing Director

Noch keine konkrete Vorstellung, wohin die Reise gehen soll?

Sie möchten, dass andere Ihren Urlaub professionell organisieren?

Suchen Sie nach etwas Besonderem auf Ihrer Reise?
Gönnen Sie sich exklusive Dienstleistungen wie einen persönlichen Fotografen, einen Yoga- und Fitnesslehrer oder einen Küchenchef.