How to get to the Faroe Islands: panoramic spot

Färöer Inseln

Die Färöer Inseln sind eine kleine Inselgruppe, die versteckt im Nordatlantik liegt. Mit einer Bevölkerung von nur 50.000 Menschen und 80.000 Schafen ist es ein einzigartiges und abgeschiedenes Naturparadies. Die 18 Inseln sind zusammen 1399 km2 groß und somit insgesamt kleiner als die Hälfte der Long Island, New York. Politisch und gesellschaftlich ist das Land natürlich sehr nordisch geprägt, mit ähnlichen Werten und Wohlstand wie die Nachbarländer Island, Dänemark, Norwegen und Schweden. Quasi die gesamte Wirtschaft basiert auf der Fischereiindustrie, daher besteht rund 99% des färöischen Exports aus Fisch.

Das von imposanten Bergen, rauer See und zahlreichen Wasserfällen in weiter grüner Landschaft dominierte Land hat eine reiche und bunte Geschichte. Die ersten Siedler kamen um das Jahr 700, und die heutige färöische Bevölkerung stammt hauptsächlich von Wikingern ab, die das Land um das Jahr 1000 besiedelten. Trotz dieser langen Geschichte sind die Kultur sowie die kulinarischen Traditionen noch rein und unverdorben.

Die malerischen Landschaften sind einfach unvergleichlich und lassen sich nur mit eigenen Augen vollkommen erfassen, wenn man die saubere, frische Luft atmet und die Abgeschiedenheit vom Rest der Welt spürt. Die Tierwelt ist weitestgehend ungezähmt, jedoch für den Menschen ausnahmslos ungefährlich.

Entdecken Sie die Färöer Inseln mit eigenen Augen.

Die Landschaften unglaublich dramatisch, und beim Wandern fühlt man sich tatsächlich wie in einer Märchenwelt. Die kulinarische Welt der Inseln ist einzigartig und gewagt, mit köstlichen getrockneten und fermentierten Lebensmitteln, die den Geschmackshorizont der Reisenden erweitern, ergänzend zu Meeresfrüchten von Weltklasse. Hier finden Sie auch das weltbekannte 2-Sterne-Michelin-Restaurant  KOKS. Die Kultur und die Lebensweise ist für Außenstehende sehr faszinierend, und die starke Verbundenheit und Gastfreundschaft der färöischen Einheimischen hinterlässt bei jedem Besucher einen starken Eindruck. Für Reisende, die auf der Suche nach etwas Ruhe sind, gibt es wohl nur wenige Orte auf der Welt, an denen es so einfach ist, dem Trubel zu entfliehen und die so unglaublich erfrischende Luft der Färöern zu genießen.

Riccardo Barile - Managing Director

Noch keine konkrete Vorstellung, wohin die Reise gehen soll?

Sie möchten, dass andere Ihren Urlaub professionell organisieren?

Suchen Sie nach etwas Besonderem auf Ihrer Reise?
Gönnen Sie sich exklusive Dienstleistungen wie einen persönlichen Fotografen, einen Yoga- und Fitnesslehrer oder einen Küchenchef.