Thealos Village

Wunderschöner Resort mit Villen und Apartments mit Meerblick

Umgeben von Natur und Ruhe befindet sich das Thealos Village Resort auf einer natürlichen Anhöhe in Lygia, Lefkada, an der Ostküste, in der Nähe von Stränden und Tavernen, weit weg von den Touristenmassen. Das perfekte Ziel für alle, die Griechenland auf einer Luxusreise besuchen möchten.

Alle Unterkünfte bieten aufgrund des amphitheatralischen Designs des Resorts einen wunderschönen Meerblick. Die Umgebung ist geprägt von grüner, wilder Natur, begleitet von unseren gepflegten Gärten. Der Resort in Lefkada bietet 7 luxuriöse Villen mit privaten Swimmingpools, sowie 10 Selbstversorger-Apartments und 2 Flitterwochen-Bungalows. Unsere Suiten und Bungalows haben Zugang zu 2 Swimmingpools sowie zu einem Kinderpool. Die Villen und Apartments sind geräumig, sauber und stilvoll und wurden entsprechend der Vision des Eigentümers vom idealen Zuhause gebaut und eingerichtet. In allen Ferienunterkünften in Lefkada ist das Frühstück inbegriffen. Es ist eine großartige Alternative zu einem Hotel, da die Zimmer wesentlich größer sind und die Gäste mehr Privatsphäre genießen als in einem normalen Hotel in Lefkada.

Thealos Village in Lefkada luxury resort
Thealos Village: luxury resorts greece
luxury resort in Greece
  • Badetücher: Wechsel zur Wochenmitte
  • Bettwäsche: wöchentlicher Wechsel
  • Internet: Wi-Fi
  • Parken: privat innerhalb des Grundstücks
  • Pool-Handtücher: wöchentlicher Wechsel
  • Willkommenskorb: Frühstücksartikel
  • Villa: 200 m², Terrasse: 200 m², Garten: 1000 m²

Reviews

  • Mart P
    Herzlichen Dank für die tollen Tage! Es war eine tolle und aufregende Zeit mit dir! Riccardo ist nicht nur unglaublich sympathisch, sondern brauchte uns den ""travel style"" näher. Alle Locations sind sehr individuell und speziell, sodass wir uns bereits auf viele weitere Reisen freuen! Herzlichen Dank!
    Mart P
  • Bettina Naumann
    Wir haben seit 2 Jahren einen Jagdhund und hatten die Befürchtung, nur noch in der näheren Umgebung verreisen zu können; dabei kannten wir Italien kaum, auch unsere italienischen Sprachkenntnisse lassen sehr zu wünschen übrig. Daher ließen wir uns professionell unterstützen. Die Orte und Unterkünfte, die uns Riccardo gebucht hatte, überraschten uns auf das Angenehmste. Wir fanden alles über die Adressen und GPS Daten, verbrachten so im Norden Italiens, begonnen am Gardasee, weiter nach Venedig, bis zu Cinque Terre einen wunderschönen Urlaub. Unser Hund Athos wurde überall genauso herzlich wie wir Willkommen geheißen. Die Unterkünfte waren so verschieden wie wunderschön gelegen und ausgestattet. Auch Restaurantempfehlungen, Buchungen und Hinweise zu Sehenswürdigkeiten bereicherten unsere Zeit im Piemont, in der Lombardei, in Ligurien, Venetien und dem Trentino. Uns wäre mit Sicherheit Schönes und Wesentliches entgangen, hätten wir nicht die professionelle Hilfe bei der Reiseplanung in Anspruch genommen.
    Bettina Naumann
  • Heiko und Ines
    Anfang September waren wir in Apulien. Das Wetter war top und das Mittelmeer herrlich warm. Wir haben noch nie so viele Olivenbäume gesehen, einer uriger und älter als der andere. Ostuni ist eine tolle alte Stadt, auf einer Anhöhe gelegen, Von der wirkich zu empfehlenden Unterkunft hast du, von der Terrasse aus, einen wunderbaren Blick auf ́s Meer und die herrliche Umgebung. Sie liegt romantisch in der verkehrsfreien Altstadt, mit ihren schmalen Gassen. Alles Andere mußt du selbst erkunden und geniessen. Eine Reise dorthin lohnt sich auf jeden Fall.
    Heiko und Ines
  • Rebecca S.
    Anfang Juni waren wir für eine Woche in der wunderschönen Unterkunft in der Altstadt von Ostuni/Apulien/Italien. Exklusive Wohnung inmitten der historischen alten Gemäuer mit einem fantastischen Blick!!! Von der Terrasse aus sieht man das Meer und die lange Küste - einfach nur traumhaft. Die Wohnung ist durch ihre Bauweise und Gewölbe immer kühl und angenehm, sodass wir auch in heißen Nächten immer gut geschlafen haben. In der Nähe befinden sich viele tolle Bars, die romanische Kirche, die Piazza Sant'Oronzo und die ansässigen Dorfbewohner sind stets gastfreundlichen und für ein Gespräch sehr offen. An einem Vormittag hatten wir auch einen privaten Fotografen dabei, er hat uns begleitet und wunderbare Bilder von & für uns gemacht. Das Ganze wurde durch Voyemo organisiert und hat reibungslos geklappt. Dank Riccardo hat es uns an nichts gefehlt, es war alles perfekt organisiert und wir fühlten uns von Anfang an sehr wohl! Jederzeit wieder mit Voyemo - GRAZIE MILLE Ric 😉
    Rebecca S.
Riccardo Barile - Managing Director

Noch keine konkrete Vorstellung, wohin die Reise gehen soll?

Sie möchten, dass andere Ihren Urlaub professionell organisieren?

Suchen Sie nach etwas Besonderem auf Ihrer Reise?
Gönnen Sie sich exklusive Dienstleistungen wie einen persönlichen Fotografen, einen Yoga- und Fitnesslehrer oder einen Küchenchef.