Toskana

Malerische Landschaften, vom Val D'Orcia bis nach Florenz... Schönheit wohin man schaut!

Die Landschaften der Toskana sind ikonografisch und vielfältig. Sinnbild für gutes Leben und Genuss. Dies ist ein Ort, an dem die Natur großzügig war und an dem sie ihrerseits respektiert wurde.
Für viele ist das Val d’Orcia das Abbild dessen, was die Toskana ausmacht. Ein traumhaftes Land mit weiten grünen Hügeln, die mit Zypressen übersät sind, ein Ort, an dem Landschaft zur Poesie wird.
Seine Farben sind berühmt. Unmögliches Grün im Frühling und intensive, glühende Gelbtöne im Sommer oder Herbst, mit vereinzelten ockerfarbenen Häusern, die auf den Hügeln stehen, flankiert von riesigen Zypressen, die bis in den Himmel ragen. Sehen Sie es mit eigenen Augen, und Sie werden verstehen, warum dort so viele Filme gedreht wurden und weshalb Künstler aus der ganzen Welt auf der Suche nach Inspiration in die Toskana kommen.
Die Landschaft des Chianti ist hügelig, bewaldet und wunderschön. Es ist eine Gegend, in der das Land für die Erzeugung hochwertigen Olivenöls und prestigeträchtigen Weins erschlossen wurde. Weinberge und Olivenhaine bedecken die Hügel und Täler in einer eleganten Abfolge von sanften Grüntönen.

Noch keine konkrete Vorstellung, wohin die Reise gehen soll?

Sie möchten, dass andere Ihren Urlaub professionell organisieren?

Suchen Sie nach etwas Besonderem auf Ihrer Reise?
Gönnen Sie sich exklusive Dienstleistungen wie einen persönlichen Fotografen, einen Yoga- und Fitnesslehrer oder einen Küchenchef.